Neben dem Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Heggen, gehören auch zwei Nachwuchsorchester zu unserem Verein, in denen schon die jüngeren Musiker die Möglichkeit bekommen, ein Instrument zu erlernen und mit anderen jungen Musikern in einer Gruppe zu musizieren.

In unserer Bläserklasse bekommen Kinder und Jugendliche die Möglichkeit, schon zu Beginn ihrer musikalischen Ausbildung mit anderen Musikschülern, die genau so weit sind wie sie, zusammen zu musizieren.  Desweiteren werden die jungen Musiker aktiv in das Vereinsleben integriert.

Im Anschluss an die Bläserklasse, folgt dann unser Jugendorchester. Auch hier haben junge Musiker und Musikerinnen, die in ihrer Ausbildung schon „etwas weiter“ sind, die Möglichkeit am aktiven Vereinsleben teilzunehmen und werden gleichzeitig auf das Mitwirken im großen Orchester vorbereitet.

Unter kompetenter, fachlicher und pädagogischer Anleitung sind die Kinder und Jugendlichen in den besten Händen, denn das Ziel des Orchesters ist es den Kindern eine Perspektive zu zeigen, wie sie ihre Freizeit sinnvoll nutzen können und Denkanstöße für ein neues tolles Hobby zu geben. Ein Hobby, welches zusammenschweißt, die motorischen Fähigkeiten der Kinder fördert, Hemmungen abbaut und außerdem noch unglaublich viel Spaß macht!

Natürlich bekommen alle Kinder und Jugendliche für den Anfang ein eigenes Instrument zur Verfügung gestellt und auch finanziell wird die musikalische Ausbildung der Musizierenden unterstützt. Zudem besteht eine Kooperation zwischen dem Musikzug und der Musikschule Finnentrop, durch die den jungen Musikern der Übergang in das Jugendorchester vereinfacht wird.

Finanzierung

Da uns deine musikalische Ausbildung am Herzen liegt bieten wir eine finanzielle Unterstützung für deinen Instrumentalunterricht an. Wir übernehmen 50% der Unterrichtskosten für alle Kinder, die schon ein Jahr Teil der Bläserklasse sind oder die sich über den Musikzug zum Instrumentalunterricht angemeldet haben und schon ein Jahr fleißig üben.