Der 1897 gegründete Verein blickt auf eine lange traditionelle Vereinsgeschichte zurück.
Die Vereinsbereiche umfassen eine Bläserklasse, Jugendblasorchester und großes symphonisches Blasorchester.

Das ausgewogene Laienorchester besteht zurzeit aus rund 40 aktiven Musikern im Alter von 13-60 Jahren. Zum musikalischen Standard gehören eigene Konzerte, Marschmusik, Zapfenstreiche, Schützenfeste und weitere traditionelle Veranstaltungen.
Der Verein verfügt über modernes und gutes Instrumentarium.
Musikalisch ist das Orchester in Mittel- und Oberstufe klassisch und modern orientiert.
Zum Vereinsleben gehören außerdem Vereinsausflüge, Familientage und weitere vereinsstärkende Unternehmungen.